Freunde und Gemeinschaft

Auszüge aus dem Koran

  • Ihr seid fürwahr, die beste Gemeinschaft, die jemals zum Wohle der Menschheit hervorgebracht wurde. – Sure 3:110

Frau depressiv Fenster

  • Bei alldem bedenkt, dass die, die darauf aus sind, die Wahrheit zu leugnen, Verbündete sind und wenn ihr nicht auf gleiche Weise untereinander handelt, wird Unterdrückung und große Verderbnis auf Erden herrschen. – Sure 8:73

Sprüche aus den Hadithen

Wem Gott seine Gnade zeigt, schenkt Er einen guten Freund – Muslim

Der Muslim, der mit anderen verkehrt und den Schaden geduldig erträgt, ist besser als der, der mit ihnen verkehrt und den Schaden nicht geduldig erträgt. – Ibn Umar

Wer Menschen nicht dankbar ist, ist Gott nicht dankbar. – Abu Huraira

Der Prophet Gottes sprach: “Wahrlich, täglich mehr als 70mal wende ich mich an Gott und bitte Ihn um Vergebung meiner Sünden und bereue.” – Buchari

Ich wurde gesandt, um den Menschen zu seiner Blüte zu führen und Charakter und Sitten zu vollenden. – Imam Malik

Der Gesandte Gottes suchte niemals Zuflucht in unflätigen hielt sich fern von der Sünde. Er sprach: “Die besten von euch, sind die besten im Umgang mit anderen” – Buchari

Ich fragte Aischa, die Frau des Propheten: Wie beträgt sich der Gesandte Gottes Zuhause?
Und sie antwortete: „Er hilft seiner Frau“. – Buchari

Niemanden liebten die Gefährten mehr als den Propheten und doch erhob sich niemand, wenn sie ihn sahen. Denn sie wussten, dass er dies verabscheute. – Tirmidhi

Ich wurde zu den Menschen, heller und dunkler Hautfarbe gesandt. – Ahmad

Als der Prophet nach Medina kam und sah, wie die Menschen Dattelpalmen kreuzten, sagte er: „Was tut ihr?“ Und sie sagten: „So haben wir es schon seit Alter her getan.“ Und er entgegnete: „Wäre es nicht für euch, das nicht zu tun“ Und sie ließen es bleiben, und die Ernte nahm ab. Der Gesndte sprach: „Und doch bin ich nur ein Mensch. Achtet mich, wenn ich in Fragen der Religion etwas anordne. Haltet euch daran. Spreche ich gemäß meiner Meinung, mag ich irren“ – Muslim

Ein paar wichtige Sätze

Besonders möchte ich gerne ein paar Sätze zur Geschichte unseres Islam Blog verlieren.Diese Internetseite wurde geboren aus der Frage, dass wir mit der Entwicklung des Islam und wie er im Westen praktiziert wird wenig glücklich sind.

Das kulturelle Leben im Westen ist an einer Stelle stehen geblieben ist, wie er in den Ursprungsländern vor zwanzig oder dreißig Jahren bestand und sich mittlerweile überlebt hat. Wir finden Freundschaft und Gemeinschaft wichtig. Das ist unser Eindruck. Unsere Zielsetzung ist es deswegen einen modernen, entspannten Blick auf unseren Glauben und das Leben zu wenden.

Es stimmt aber auch, dass dies nicht allen gefallen wird.Das lässt sich unglücklicherweise nicht abwenden.Außerdem sind wir, wie eingangs erwähnt für alle Nachfragen aufgeschlossen und hoffen, wir konnten dir etwas mitgeben, dass dich zum Lachen, Nachdenken oder einer etwas veränderten Sichtweise einlädt und freuen uns jederzeit von dir zu hören.Deshalb blicken wir auch immer gerne auf Zentralasien, insbesondere Tadschikistan.

Wir denken, dass es eine besonders natürlichere und entspannter Weise ist, wie Muslime dort mit Glauben umgehen. Und möchten dir manche Erfahrungen gerne mit dir teilen. Und hoffen sehr, dass dir unsere Seite gefällt.